• 05432 80998 70
  • schneller Versand
  • gute Produktqualität
  • Einkaufen
  • 05432 80998 70
  • schneller Versand
  • gute Produktqualität
  • Einkaufen

Öl- und benzinbeständiger Druckschlauch CARBOCORD Tankwagen

Artikelnummer: 3380032000

Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tag(e)

Beschreibung

Öl- und benzinbeständiger Druckschlauch CARBOCORD Tankwagen kaufen


Preise auf Anfrage

- Anschnitte sind möglich
- Gerne binden wir Ihren Schlauch mit passenden Anschlüssen.


Aufdruck:
Carbocord® EN 12115:2011 NBR 1 – D – Innendurchmesser – WP 16 bar – Ω/T – TRbF 131/T2 – §.5.5 – Quartal/Jahr


  • Norm: EN 12115:2011, TRbF 131, Teil 2, § 5.5, EN 1761:1999
  • BD: 16 bar
  • PD: 64 bar
  • Min. Temperatur: -30°C
  • Max. Temperatur: +85°C
  • Elektr. Widerstand Seele: Elektrisch leitfähig <10⁶ Ω
  • Elektr. Widerstand Decke: Elektrisch leitfähig <10⁶ Ω
  • Elektr. Durchgangswiderstand: Antistatisch <10⁹ Ω
  • Material Innenseele: NBR
  • Innenseele: Glatt
  • Farbe Innenseele: Schwarz
  • Material Aussendecke: CR
  • Decke: Stoffgemustert
  • Farbe Aussendecke: Schwarz
  • Beständigkeit Innenseele: Benzinbeständig, Ölbeständig, Biodiesel, E10
  • Beständigkeit Aussendecke: Alterungsbeständig, Witterungsbeständig
  • Einlagen: Gewebeeinlagen, 2 Kupferlitzen


Anwendung:

Sehr flexibler, hochwertiger, ölbeständiger Förderschlauch für den Transport von Industrieölen, Heizölen, Diesel, Biodiesel, Hydraulikölen auf Mineralölbasis und bleifreien Kraftstoffen mit einem maximalen Aromatengehalt von 50%. Der Schlauch ist äußerst flexibel und erfüllt alle Anforderungen der Norm EN 12115:2011 hinsichtlich Biegeradius, Flammwidrigkeit, Dehnung unter Druck und elektrischem Widerstand (Dank der leitenden Innenseele kann die elektrostatische Aufladung sicher abgeführt werden, so dass der Schlauch in verschiedenen ATEX-Zonen verwendet werden kann), usw. Der Schlauch hat einen Sicherheitsfaktor von 1:4. Der Carbocord/EN wird häufig beim Be- und Entladen von Tanks, Kraftstofftanks, Schiffen und in der petrochemischen Industrie eingesetzt, wo Schläuche gemäss EN 12115:2011 vorgeschrieben werden.